change your region: U.S. Europe India France Netherlands Japan China
Sprache: Deutsch English
Sitemap | Suche> 
 
Click to register to shop on-line.Click for information on how to contact us.Click for information about who we are.Click for print formatted product literature.Click to fill out our customer satisfaction survey.Click for information on whic trade shows we will be attending.
Filtration
Prozessfiltration
Prozessfiltrationssysteme
Laborfiltration
Pro-Connex® Marketplace
Beutel und MBT-Sets
Labordialyse
Labware
Zelllinienmanagement
Chromatographie
O R Einwegartikel
OEM - Eigenmarke

We are ISO 9001:2008 certified
Newsletter-Abonnierung

Die Tangentialflussfiltrationssysteme KrosFlo KTF 600 und KTF 1000 sind für die Tangentialfluss-Mikrofiltration oder –Ultrafiltration von scherempfindlichen Zellen oder Proteinösungen entwickelt worden. Beide Systeme verwenden eine pulsationsfreie, im Magnetfeld schwebende Single-Use Pumpe. Die Regelung erfolgt durch eine speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS).

  • Das System KTF 600 ist für Prozessvolumen bis 400 Litern mit einer maximalen Überströmung von 43 l/min bei 2 bar ausgelegt.
  • Das System KTF 1000 ist für Prozessvolumen von über 400 Litern bei einer maximalen Überströmung von 100 l/min bei 2,5 bar ausgelegt.

Die KTF Systeme sind auf einem fahrbaren Edelstahlrahmengestell montiert, welcher auch den Schaltschrank mit dem 15” Farbbildschirm als User-Interface enthält. Es gibt ein automatisches Retentat-Gegendruckventil und Ultraschall-Druchflussmesser sowie bis zu 2 geregelte Schlauchpumpen für die Nachspeisung von Puffer oder Permeatflusskontrolle. Der Aufbau ist Spritzwassergeschützt nach NEMA 4X (IP64).

Die gamma-sterilen, Single-Use TFF-Flußwege (MBT) von SpectrumLabs.com enthalten alle produktberührten Teile, inklusive Hollowfiber-Modul, Pumpe und Sensoren. Die vorgefertigte Einweg-Baugruppe wird mit den entsprechenden aseptischen Anschlüssen an Vor- und Rücklauf- sowie Permeatschlauch geliefert. Alle produktberührenden Materialien entsprechen USP Klasse 6, sind frei von tierischen Bestandteilen (BSE und TSE).

Die Tangentialflussfitration (UF-TFF oder MF-TFF) mit dem KTF-600 oder KTF-1000, in Verbindung mit den Singel-Use-Baugruppen (MBT) ermöglichen sichere Prozesse, ohne Druckspitzen, Partikelbildung oder das Risiko einer Kontaminierung. So werden reproduzierbare Ergebnisse garantiert!

Teilenummer Beschreibung Preis
SYTF-600 KTF 600 Automatisches Tangentialflussfiltrationssystem
SYTF-1000 KTF 1000 Automatisches Tangentialflussfiltrationssystem
 

Merkmale der Systeme KTF 600 und KTF 1000:

Rahmengestell aus Edelstahl 304 mit vier arretierbaren Lenkrollen

Kompaktes, offenes Design für die schnelle MBT-Montage und Betriebsbereitschaft

Gehäuse mit NEMA 4X Einstufung, CE/UL

Eingebaute Halterung

Retentat-Regelventil, nicht Produktberührend

Bis zu zwei zusätzliche Peristaltikpumpen

KTF-600 Pume bis zu 43 L/min. bei 2 bar

KTF-1000 Pumpe bis zu 100 L/min. bei 2,5 bar

Software: Proficy HMI/SCADA-IFIX

Ethernet-Port für den Anschluss an ein zentrales Datenerfassungssystem

15 Zoll großer Farb-Touchscreen-Computer/Display

Die Prozesssequenzen können halbautomatisiert oder automatisiert ablaufen

Ultraschall-Retentat-Durchflussmessgerät, nicht Produktberührend

Ultraschall-Permeat-Durchflussmessgerät, Single-Use

Auf dem Touchscreen-Controller prozesskontrolle und angezeigte der Messwerte

Visuelle und akustische Alarmmeldungen mit Sicherheitsabschaltung

USB-Port für den Anschluss eines Flash-Laufwerks für die Datenübertragung

Der USB-Port kann für den Anschluss einer externen Maus oder Tastatur verwendet werden

hi dave
copyright © 1995-2017 Spectrum, Inc. Alle Rechte vorbehalten | Datenschutzerklärung | Allgemeine Verkaufsbedingungen | Website FAQs