Sitemap | Suche> 
 
Click to register to shop on-line.Click for information on how to contact us.Click for information about who we are.Click for print formatted product literature.Click to fill out our customer satisfaction survey.Click for information on whic trade shows we will be attending.
Filtration
Prozessfiltration
Prozessfiltrationssysteme
Laborfiltration
Pro-Connex® Marketplace
Beutel und MBT-Sets
Labordialyse
Labware
Zelllinienmanagement
Chromatographie
O R Einwegartikel
OEM - Eigenmarke

We are ISO 9001:2008 certified
Newsletter-Abonnierung
neues KR2i KR2i TFF-System®
Tangentialflussfiltrationssystem mit automatischer Prozesssteuerung und Datensammlungssoftware für Bioprozesse im F+E Maßstab

Das KR2i TFF System [KrosFlo® Research 2i] Tangentialflussfiltrationssystem der zweiten Generation ist das ideale System für die präzise und reproduzierbare Steuerung und Dokumentierung von Tangentialflussfiltrationsvorgängen mit einem Volumen zwischen 1 ml Litern und 10 Litern. Das KR2i ist äußerst konfigurierbar und vielseitig und verwendet verschiedene benutzerdefinierte Sollwerte, um komplexe Anwendungsprozesse mit zahlreichen eingebauten Alarmen und Stopps durchzuführen. Das voll integrierte System besteht aus einer digitalen Peristaltikpumpe, einer Mensch-Maschine-Schnittstelle mit einem grafischen LCD-Bildschirm, einem digitalen Druckmessmonitor, einem KR2i-Pumpenkopf zum einfachen Beschicken, einem automatischen Gegendruckventil, einem Filtermodulständer und der KF Comm-Software für die Datensammlung in Echtzeit. Mit dem Pumpenantrieb und dem Pumpenkopf für einfaches Beschicken bietet das KR2i-System beständige und präzise Durchflussmengen bis zu 2,0 l/min. Für höhere Flussraten kann das System zwei stapelbare Pumpenköpfe verwenden.

Das KR2i-System ist so konzipiert, dass es mit vielen Hilfswaagen und Pumpen verwendet werden kann, um die automatische Prozesssteuerung zu ermöglichen. Es gibt sechs automatische Prozessmodi:

Teilenummer Beschreibung Preis
SYR2-U20 Das KR2i Tangentialflussfiltrationssystem enthält eine digitale Peristaltikpumpe, eine Benutzerschnittstelle mit einer grafischen LCD-Anzeige, einen digitalen Druckmessmonitor, einen KR2i-Pumpenkopf zum einfachen Beschicken, einautomatisches Gegendruckventil, einen Modulständer, Microsoft Surface Pro 4 sowie dier Pro Comm-Software für die Datensammlung. Zum zusätzlich im Lieferumfang enthaltenen Zubehör zählen die Fitting-Kits, Behälter, Behälterhalter und Schläuche.
 
Hauptkomponenten
Digital gesteuerte Peristaltikpumpe
  • IP 33 Gehäuse
  • Pumpe mit Umkehrantrieb und 600 U/min
  • 90-260 V Effektivspannung @ 50/60 Hz
  • Standardmäßiger Pumpenkopf 3 zum einfachen Beschicken für Präzisionsschläuche mit der L/S-Nummer 13, 14, 16, 25, 17 und 18 im Lieferumfang enthalten
  • (Optional) Pumpenkopf 3 zum einfachen Beschicken für Hochleistungsschläuche mit der L/S-Nummer 15, 24, 35 oder 36 ETL-Eintragung und CE-Kennzeichnung
  • Abmessungen des Pumpenantriebs: 26,7 x 20,3 x 20,3 cm (10,5 x 8 x 8 Zoll)
new KR2i Pump
Hoher Leistung
Normaler Leistung
Digitaler Druck und Wandler
Digitaler Druckmessmonitorund Druckwandler

Messen und Anzeigen von 4 Drücken

  • Einlassdruck
  • Auslassdruck
  • Permeatdruck
  • Transmembrandruck (TMP)
Benutzerdefinierte Druckalarme und Stopp-Sollwerte

Inline oder Luer-Polysulfon-Drucksensoren bestellbar bei SpectrumLabs.com

Neues automatisches Gegendruckventil

Das neue automatische KrosFlo-Gegendruckventil (ABV) von SpectrumLabs.com stellt seinen Kneifabstand automatisch ein, um einen benutzerdefinierten Einstellpunkt für den Einlass-, den Auslass-, den Permeat- und den Transmembrandruck auszuüben und beizubehalten, wenn es am Prozessflusspfad angebracht ist. Das neue automatische Gegendruckventil kann mit den Schlauchgrößen 13, 14, 16, 25, HP15, 17, HP24, 18, HP35, 36, HP36, 26 und 73 verwendet werden. Mit mehr Steuerungsmöglichkeiten denn je kann die Startposition des neuen automatischen Gegendruckventils bei der Kneif-Initialisierung eingestellt werden, damit der Kneifvorgang in der geöffneten, der halbgeschlossenen oder der geschlossenen Position beginnt. Das automatische Gegendruckventil reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Membranverschmutzung, indem ein gleichmäßiger Transmembrandruck über den Prozessverlauf aufrechterhalten bleibt, steuert den Permeatdruck und –fluss während der MF-Anwendungen und verringert die Prozessverwaltungszeit des Bedieners sowie die Verarbeitungszeit der Tangentialflussfiltration, indem eine gleichmäßigere Gelschicht beibehalten wird.

Digitaler Druck und Wandler
KF Comm Datensammlungssoftware

Sammelt die Prozessdaten automatisch und bietet eine Übersicht über den Filtrationsprozess in Echtzeit an.

Zeichnet 12 Betriebsparameter in Echtzeit auf:

Zeit

Einlassdruck

Retentatdruck

Permeatdruck

Durchflussmenge

Diafiltrationsflussrate (mit der optionalen Hilfspumpe)

Permeatflussrate (mit der optionalen Hilfspumpe)

Gewicht für Zufuhrwaage (mit der optionalen Hilfswaage)

Gewicht für Permeatwaaget (mit der optionalen Hilfspumpe)

Pumpendrehzahl

Notizen (Alarme, Prozessstatus, Funktionen)

Pumpenmodus (7 verschieden Pumpenmodi)

Berechnet 8 Prozessparameter

Transmembrandruck (TMP)

Druckabfall (ΔP)

Permeatflussrate (ohne optionale Hilfspumpe)

Retentatflussrate (ohne optionale Hilfspumpe)

Fluss

Volumetrischer Durchsatz (VT)

Konzentrationsfaktor

Scherung

Microsoft Surface Pro 4 mit Excel 2016 image
Zeichnet die Daten automatisch in Software auf Excel-Basis mit VBA-Aktivierung auf.

21CFR Teil 11-Aktivierung bei Verwendung mit dem optionalen KF Comm Compliant Workbook und Schnittstellen-Softwarepaket von Ofni Systems (ExcelSafe)

Garantie

Das Spectrum KrosFlo® KR2i TFF System erfüllt strenge Qualitätskontrollnormen und weist ab dem Versanddatum eine Garantie von 2 (zwei) Jahren für Material- und Verarbeitungsfehler auf.

Zubehör
Behälter

15 ml Behälter mit konischem Boden und 3 Anschlüssen sowie gebogenem Einlass (ACBT-015-C1N)

50 ml Behälter mit konischem Boden und 3 Anschlüssen sowie gebogenem Einlass (ACBT-050-C1N)

250 ml Behälter mit konischem Boden und 3 Anschlüssen sowie gebogenem Einlass (ACBT-250-F1N)

500 ml Behälter mit konischem Boden und 3 Anschlüssen sowie gebogenem Einlass (ACBT-500-F2N)

Behälterhalter

15 – 50 ml Behälterhalter mit konischem Boden (ACPX-BHC-50)

250 – 500 ml Behälterhalter mit konischem Boden (ACPX-BHC-500)

Kits

KR2i Starter-Kitt

MicroKros® und MidiKros® Fittings-Kits (ACPX-CD)

Das MiniKros® Sampler Fittings-Kit muss getrennt bestellt werden (ACPX-S-01N)

Schlauch

Pharmapure® Schlauchgröße 14, 25' (4,27 m / 7.62 m) (ACTU-P14-25N)

Pharmapure® Schlauchgröße 16, 25' 25' (4,88 m / 7.62 m) (ACTU-P16-25N)

Zusätzliche Komponenten
Verschiedene Kombinationen von zusätzlichen Komponenten (Waagen, Pumpe und Ventile) ermöglichen dem KR2i die Verwendung des automatischen Pumpenmodus für effiziente und wiederholbare Bioverarbeitungsanwendungen.
Hilfswaagen
Das KR2i-System kann mit bis zu zwei Hilfswaagen ausgestattet werden – eine für den Prozessbehälter und eine für den Permeatbehälter. Weitere Infos >
Hilfspumpen
Das KR2i-System kann mit bis zu zwei Hilfspumpen ausgestattet werden, die als Pumpe für die konstante Zufuhr, die Diafiltration und das Permeat verwendet werden können. Weitere Infos >
Garantie
Das KR2i TFF System von SpectrumLabs.com erfüllt strenge Qualitätskontrollnormen und weist ab dem Versanddatum eine Garantie von 2 (zwei) Jahren für Material- und Verarbeitungsfehler auf.
hi dave
copyright © 1995-2017 Spectrum, Inc. Alle Rechte vorbehalten | Datenschutzerklärung | Allgemeine Verkaufsbedingungen | Website FAQs